12 Treffer-

Haus mieten in Bezirk Affoltern

Reihenhaus in Bonstetten (1)
6
Reihenhaus in Bonstetten (2)
Reihenhaus in Bonstetten (3)
Reihenhaus in Bonstetten (4)

CHF4’200.–180m24.5ZiTop

Bruggenmattweg 26, 8906 Bonstetten

Schönes, ruhig gelegenes 4 ½ Zi. Haus, 2-Stöckig, mit Garten und Terrasse mit Weitsicht Richtung Islisberg.1.Stock: Ganze Hausfläche Wohn- und Esszimmer 54 m2 mit offener Küche und separater Dusche/WC (frisch renoviert). Nord- und Südseite grosse Fensterfronten mit elektrischen Rollläden. Oberlichter sorgen für viel Licht. Vom Wohnzimmer Zugang zur grossen Terrasse 54 m2 Parterre: 3 Schlafzimmer 14 / 12,2 / 12 m2 mit Parket, Badezimmer mit Dusche/WC 2 Zimmer mit Zugang zum Garten mit Sitzplatz. Keller: 2 Kellerräume und Waschküche Die Heizung wird zentral für die ganze Siedlung gesteuert und je nach Verbrauch abgerechnet.Der Bahnhof ist in 5 Min. zu Fuss erreichbar (1/4 Std. Takt Richtung Zürich und ½ Std. Takt Richtung Zug)Einkaufsmöglichkeiten (Coop, Migros Satellit) sind bequem zu Fuss erreichbar. Ärzteund Zahnärzte finden sie ebenfalls im Dorf.Für Kinder sind Kindergarten, Schulen und Oberstufe in Fussdistanzerreichbar.Ein Parkplatz in der Tiefgarage steht ihnen zur Verfügung und ist imMietpreis inbegriffen.

Reihenhaus in Bonstetten (2)
Reihenhaus in Bonstetten (3)
Reihenhaus in Bonstetten (4)
25

CHF1’850.–120m24.5ZiTop

Flädermus, 8932 Mettmenstetten

Suchen Sie nach einem abgelegenen und privaten Rückzugsort, umgeben von der natürlichen Schönheit der Schweizer Landschaft? Dieses charmante Bauernhaus ist der perfekte Rückzugsort für diejenigen, die Privatsphäre, Natur und Einfachheit über Luxus und moderne Annehmlichkeiten schätzen. Das Bauernhaus liegt nur 20 Minuten von der Stadt Zürich und 10 Minuten von der Stadt Zug entfernt in einer ruhigen und abgelegenen Gegend und bietet die Möglichkeit, dem Alltagsstress zu entfliehen und sich mit der Natur zu verbinden. Geniessen Sie die Ruhe der umliegenden Landwirtschaft und des Waldes und nehmen Sie die Schönheit der Landschaft in sich auf.Das Bauernhaus bietet alles Notwendige für einen angenehmen Aufenthalt, beibehält aber ein rustikales und einfaches Gefühl. Im Inneren finden Sie 3 gemütliche Schlafzimmer, eine Küche und ein gemütliches Wohnzimmer. Das Bad befindet sich außerhalb des Haupthauses und ist mit einer Dusche ausgestattet. Das Bauernhaus verfügt auch über einen angebauten Stall und ausreichend Freifläche, ideal für Menschen mit Tieren wie Schafen oder Pferden.Das Bauernhaus ist ideal für diejenigen, die einen privaten und ruhigen Rückzugsort suchen, weit entfernt vom Trubel der Stadt. Das Gebäude selbst ist sehr alt und hat keine Zentralheizung, sondern nur eine Feuerheizung, was ihm ein rustikales und charmantes Gefühl verleiht. Zusätzlich hat das Bauernhaus eine private Wasserquelle und einen Septiktank.Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Einfachheit und natürliche Schönheit der Schweizer Landschaft in diesem einzigartigen Bauernhaus zu erleben. Wenn Sie jemand sind, der Privatsphäre und Natur schätzt, ist dieses Bauernhaus die perfekte Option für Sie. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu Bedingungen und Verfügbarkeiten und um eine Besichtigung zu vereinbaren.Zusammenfassung: • Ruhige und abgelegene Lage, umgeben von Ackerland und Wald • Schneller und einfacher Zugang zu den nahe gelegenen Städten Zürich (20min) und Zug (10min) mit dem Auto • Nur 5 Minuten mit dem Auto zum nächsten Supermarkt • Ideal für diejenigen, die Ruhe, Privatsphäre und Natur suchen • 3 Schlafzimmer, Küche, Wohnzimmer und ein Badezimmer mit Dusche • Grosse angebaute Scheune • Außenbereich für Tiere wie Schafe oder Pferde verfügbar • Altbau ohne Zentralheizung, Beheizung durch Feuer • Eigene Wasserquelle und Klärgrube • Zu vermieten, bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu den Bedingungen und Verfügbarkeitsterminen. Das Objekt wird ausschliesslich vermietet. Verkaufsanfragen werden nicht beantwortet.

6

CHF3’200.–252m25.5Zi

8925 Ebertswil

Das schöne Haus befindet sich an ruhiger und zentraler Lage auf der Sonnenseite des Albis. Dieses historische und lichtdurchflutete Gebäude wurde in den Jahren 2000 und 2012 vom Architekten aufwändig projektiert und modern saniert. So lassen sich in den grosszügigen Räumen Wohnen und Arbeiten perfekt miteinander verbinden. Neben den 6 hellen Zimmern, den 2 Nasszellen und dem grossen Wohn-/Essbereich bietet die Liegenschaft einen gepflegten, sonnigen Garten mit gedecktem Sitzplatz und einer tollen Aussicht. Dank des schönen Parketts und Wand-/Decken- Täfers im Wohnzimmer ergibt sich ein angenehmes und warmes Wohngefühl. Das Naherholungsgebiet liegt direkt vor der Haustür.Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:- offene Küche mit viel Lichteinlass- grosszügig geschnittene Schlafzimmer, eines mit Bad en suite, mit Eckbadewanne- gedeckter Sitzplatz (65m²)- eigener Gartenbereich (145m²), um sich zu verwirklichen- Keller und Waschküche (Waschmaschine / Tumbler, 31m²)- Zentralheizung und eigener Kachelofen- zuzüglich Nebenkosten CHF 200.-/Monat- optional Hobbyraum zu CHF 200.-/Monat- und, und, und ...Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung – auch Online-Besichtigung möglich!Nichts Passendes gefunden? Über 2'200 weitere Angebote unter: www.betterhomes.ch - der Immobilienfairmittler®Selber eine Immobilie zu vermarkten?Profitieren Sie von unserem Know-how: https://www.betterhomes.ch/de/profitierenSie möchten eine Immobilie schätzen lassen?Erfahren Sie jetzt ihren Wert über unsere Gratis-Schätzung, sofort und unverbindlich!https://www.betterhomes.ch/de/knowledge/estimationMehr DetailsLage: zentralZustand: gutBäder / Nasszellen: 2 (1 x Dusche / Lavabo / WC, 1 x Badewanne / Dusche / Doppel-Lavabo)Heizsystem: ÖlheizungÖffentliche Verkehrsmittel: Bus, 400m Schulen: Kindergarten, 400m / Primarschule, 400m / International School of Zug and Luzern, 2500mGeschäfte: Restaurant, 370m / Fahrradgeschäft, 350m / Volg, 3km / Migrol Tankstellenshop, 2.5 km / Coop / Migros / ALDI / Denner, 6.8km / Einkaufscenter Zugerland, 10.2km

7

CHF3’500.–145m24.5Zi

Alte Wacht, 8934 Knonau

Hier bietet sich eine einmalige & exklusive Gelegenheit!Wohnen, Leben und/oder Arbeiten direkt an der Schlossmauer zum Schloss Knonau im Wachthaus. Das aus dem 14./15. Jahrhundert stammende WACHTHAUS liegt im Schlosspark von Knonau und ist Teil der ursprünglich aus dem 13. Jahrhundert stammenden Schlossanlage Knonau. Ein kurzer Überblick: • Wohnen/arbeiten im privaten Areal des Schlossparkes • 2 Zimmer, 1 Dach-Zimmer, Ess- und Wohnbereich • Terrasse zum Grillieren und verweilen • Romantischer Park mit wohl von den ältesten Bäumen im Kanton Zürich umgeben • Geringer Umgebungsaufwand • Ein Einstellhallenplatz kann für CHF 120.--/Monat dazu gemietet werden • Rund 30 Minuten von der Zürcher City entfernt • Rund 50 Minuten vom Zürcher Flughafen entfernt • Keine 30 Minuten von Luzern entfernt, in 12 Minuten in Zug & in 7 Minuten in Cham • Knonau liegt im südwestlichen Zipfel des Kantons Zürich • Knonau: Eine alte Siedlung aus der Keltenzeit.Sind Sie bereits interessiert?Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns. Weitere Details (m2 sind ca.-Angaben):Wohnzimmer 18.5m2 Gang zwischen/Wohnzimmer & Küche (Waschmaschine,Tumbler, Backofen,Kühlschrank) 6.34 m2Küche/ Esszimmer 13.44 m2Eingang inkl. Treppenhaus 10.81m2Schlafzimmer 1 OG 19.24m2 Gang 1. OG 5.2m2Bad 1. OG 5m2Schlafzimmer 2, 1. OG 15.3m2Dach Studio 2. OG 15.3m2 Decken-Höhen: Wohnzimmer EG 2.39m Gang zwischen Wohnzimmer & Küche 2.40mKüche/Esszimmer 2.40mEingang/Treppenhaus 2.52mSchlafzimmer 1. OG 2.63mGang 1. OG 2.65mSchlafzimmer 1. OG 2.62m Dach Studio 2.55mTotal Wachthaus Wohnflächen: ca. 145m2 mit zusätzlichen kleinen Fenster-Nischen Geschichte rund um das SchlossDas Schloss Knonau ist ein wichtiger Zeuge eines der Höhepunkte zürcherischer Geschichte, nämlich der in politischer, religiöser und wirtschaftlicher Hinsicht glanzvollen Zeit von Hans Waldmann und Ulrich Zwingli. Das Schloss Knonau stand bereits während des alten Zürcherkriegs (um 1444). Im Jahr 1507 errichtete man das Schloss in der heutigen Form erbaut und vom ersten Landvogt, Niklaus Bluntschli bezogen, obwohl Zürich damals die Knonauer Vogteirechte noch nicht besass. Baugeschichtlich handelt es sich um ein spätgotisches Wasserschloss mit angrenzendem Wachthaus. Das Schloss ist das älteste Gebäude, welches Zürich als repräsentativen Landsitz erbauen liess. Es wurde zum baulichen Vorbild der Vogteisitze in Greifensee, Flaach und Rheinau sowie des Ritterhauses Bubikon. Umspült wurde das Schloss von einem Wassergraben, der vom Wattbach gespiesen wurde. Dieser Schlossweiher, ein beinahe stehendes Gewässer zog sommers unerträglich viele Insekten an, sodass die Landvögte zu dieser Jahreszeit jeweils kaum auf dem Schloss residieren konnten, sondern sich für einige Monate anderswo aufhalten mussten. Erst in den Jahren 1787 bis 1789 wurde anlässlich einer gründlichen Renovation der Schlossweiher aufgefüllt. 1786 wurden überdies zwei Platanen im Schlosshof gepflanzt (ebenso direkt angrenzend an das Wachthaus / praktischer Schattenspender im Sommer), die heute als die mächtigsten Bäume dieser Art in der Schweiz gelten. Bis zum Umsturz 1798 wurde das Schloss und die darum gebauten Gebäude als Sitz des Landvogtes benutzt. Danach wurde es an Pfarrer Jakob Fäsi verpachtet, bis Unterstatthalter Johann Heinrich Frick 1807 dort einzog. 1949 wurde die Anlage unter Denkmalschutz gestellt. In der Zwischenzeit wurde die Schlossanlage nach einer umfassenden Renovation an Private verkauft. Das Schloss selbst ist durch einen edlen Schlossherr bewohnt und in den umliegenden Gebäuden befinden sich ebenso Wohnungen und Ateliers. Haben wir Ihr Interesse am Wachthaus geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular auf der Webseite. Ihr DORMEN-Team

Neue Treffer automatisch per E-Mail erhalten

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten