St.Alban
St.Alban
Prix
Pièces
Filtres

Plus de filtres

indiff.
Réinitialiser tous les filtres
3 résultats-

Maison, chalet, villa à vendre à St.Alban

7

CHF 4’500’000.–500m216pcs

4052 Basel

Das Gellertquartier gehört zu den besten und traditionsreichsten Wohnadressen Basels. Grossartige Villen, prächtige Stadthäuser und standesgemässe Mehrfamilienhäuser prägen den exklusiven Ortsteil. Die nahe liegende Altstadt erreicht man mühelos zu Fuss.Das beeindruckende, einseitig angebaute 16-Zimmerhaus präsentiert sich auf einem weitläufigen Grundstück mit einem imposanten Baumbestand (Rotbuche, Kastanien, Mirabellen) und einem herrlichen, sonnigen Garten. Die zentrale und doch ruhige Lage ist ideal: Die Schule, diverse Einkaufsmöglichkeiten und die öffentlichen Verkehrsmittel befinden sich in Gehdistanz.Die im Stil des Historismus mit neugotischen und neubarocken Elementen erbaute Liegenschaft begeistert durch die kunsthistorische Ästhetik, das herrschaftliche Flair und das umfangreiche Raumangebot. Die Villa aus dem Jahre 1891 wurde 1987 totalsaniert. Der schöne Mosaikboden im Eingangsbereich, wertvolle Parkettbeläge sowie hohe Räume mit bezaubernden Stuckdecken und stilvollen Fenstern finden sich hier ebenso wie die elegante, zentrale Treppe, welche die Geschosse verbindet.Die herrschaftliche Stadtvilla lässt viele Optionen zur zukünftigen Nutzung oder Umnutzung offen.Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

12

Prix sur demande524m211pcs

Grellingerstrasse 75 / 75a, 4052 Basel

Das Grundstück befindet sich an hervorragender Lage im bevorzugten Gellertquartier. Dank der innerstädtischen Lage gibt es in unmittelbarer Gehdistanz die verschiedensten Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungsbereiche sowie optimalen Anschluss an den ÖV. Die Parzelle umfasst zwei einzigartige Gebäude, die in ihrer Architektur, ihren vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und hinsichtlich Qualität des Innenausbaus absolut unvergleichlich sind: 1. Die repräsentative Jugendstil-Villa erlebte seit ihrer Errichtung in 1897 diverse Nutzungszwecke: Einst als feudales Einfamilienhaus bewohnt, diente das Gebäude zuletzt als Sitz eines erfolgreichen Unternehmens. Die Liegenschaft wurde in 2006 erstmalig umfassend saniert und auch in den Folgejahren wurde konstant in die Erneuerung des im Inventar der schützenswerten Bauten erfassten Objektes investiert. Trotz der zahlreichen Modernisierungen und dem Umbau des Dachstocks wurde darauf geachtet, dass der stilvolle Grundcharakter der Villa ganzheitlich erhalten bleibt; Wert wurde dabei auf eine zeitgemässe Funktionalität gepaart mit klassischer Eleganz gelegt. Das auf vier Ebenen ausgedehnte 11-Zimmer Raumprogramm eigent sich bestens sowohl als Geschäftsliegenschaft, aber auch für Familien/Paare mit grossflächigem Platzbedarf und der Option auf Kombination von Arbeiten + Wohnen. 2. Eingebettet in die stilvoll angelegte Gartenanlage mit herrlichem alten Baum- und Strauchbestand liegt das als „Orangerie“ betitelte Nebengebäude mit einer Wohnfläche von 170 qm. In 2015 wurde das Wohnhaus ganz im Stile eines japanischen Zen-Pavillons neu errichtet; einzig das rote Sichtbackstein-Gemäuer des Westflügels sind originalerhalten vom ehemaligen Waschhaus. Heute präsentiert sich die Liegenschaft mit einem offen gehaltenen Grundrisskonzept, zahlreichen Fensterfronten und Oblichtern, die für lichtdurchflutete Räumlichkeiten sorgen, und einem qualitativ hochwertigen Innenausbau, der seinesgleichen sucht. Aktuell wird das Gebäude für allerlei Veranstaltungen, Schulungen und Ausstellungen genutzt, kann aber durchaus zu Wohnzwecken umgestaltet werden.

Pour être averti des nouvelles offres publiées