Baden
Baden
Price
Rooms
Filters

More filters

any
Reset all filters
6 results-

House, chalet, rustico to buy in Baden

*Reiheneinfamilienhaus*
1

CHF 1,000,000.–152m26rm

Segelhalde, 5400 Baden

Es handelt sich um ein 5.5-Zimmer-Eck-Reiheneinfamilienhaus aus dem Jahre 1991. Zur Liegenschaft gehört eine Garage und ein grosser Garten mit Gartenhalle mit Cheminée sowie ein Gartengeräteraum. Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein Objekt, das bei dem zuständigen Betreibungs- oder Konkursamt versteigert wird. Die amtliche Schätzung beträgt CHF 1'000'000.-. Alle wichtigen Informationen zu diesem Objekt finden Sie auch in unserem Versteigerungskatalog, den wir im dreiwöchigen Rhythmus publizieren. Dem Erwerber entstehen KEINE NOTARKOSTEN ODER MAKLERCOURTAGE. Katalog- und Objektinfos erteilt Frau Hasler, MONTAG - FREITAG zwischen 8.00-12.30 und 14.00-18.00 Uhr unter der Telefonnummer 043-508 61 86. Den Versteigerungskatalog können Sie für 12 Ausgaben bestellen. Der Gesamtpreis beläuft sich auf CHF 432,00 (pro Ausgabe CHF 36,00). Weitere Informationen unter: 043-508 61 86. www.zwangsversteigerung.ch

Ein Haus mit unzähligen Möglichkeiten!
8

CHF 1,890,000.–7rm

5400 Baden

Sie suchen nach dem ganz Besonderen, fernab von 08/15? Wir haben das passende Objekt für Sie! Auf rund 283 m2 Wohnfläche offeriert Ihnen dieses 7-Zimmer Haus zwei Einheiten; ein Haupthaus mit 4.5 Zimmer sowie einen grosszügigen Einliegerbereich mit 2.5 Zimmer. Dieser äusserst geräumige Bereich bietet unzählige Möglichkeiten der Nutzung und ein unglaubliches Potenzial. Die heute getrennten Eingänge ermöglichen so beispielsweise eine grosszügige Einliegerwohnung (mit den entsprechenden Mieteinnahmen), Platz für ein Home-Office bzw. ?Wohnen und Arbeiten unter einem Dach? mit 3 ? 5 Arbeitsplätzen oder aber auch die Variante diese Räumlichkeiten als erweiterte Wohnfläche des Haupthauses zu nutzen. Angrenzend an die Landwirtschaftszone geniesst man hier absolute Ruhe, viele Sonnenstunden und auch den überdachten Aussenpool. Zusammengefasst zeichnet sich diese Liegenschaft aus durch: - Eine durchdachte Raumaufteilung mit sehr viel Platz - Unzählige Nutzungsvarianten möglich (Einliegerwohnung, Büro, Arbeiten, Gästebereich etc.) - Offener und lichtdurchfluteter Wohn- und Essbereich - Massgefertigte Küche mit modernen Geräten und gemütlicher Frühstücksecke - Pflegeleichter und uneinsehbarer Aussenbereich mit grossem Pool (überdacht) - Ruhige Südwest-Hanglange in gehobenem Wohnquartier (Sackgasse) - Zentrale Lage in Baden-Dättwil: Autobahnanschluss + ÖV-Anbindung in unmittelbarer Nähe - Doppelgarage mit zusätzlichem Raum für Fahrräder etc. / bis zu 4 Aussen-Parkplätze - Viel Stauraum durch zahlreiche Keller- und Nebenräume - Sehr gute Bausubstanz und sehr guter Zustand (über CHF 500000 wurden seit 2003 investiert) Die Stadt Baden liegt an der Limmat auf 381 m ü. M. und ist mit knapp 19500 Einwohnern (der Ortsteil Dättwil hat gut 3000 Einwohner) das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum im Kanton Aargau. Seit 1962 gehört Dättwil zu Baden. Alle Bedürfnisse des täglichen Lebens können in Baden und in Dättwil gedeckt werden. Verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten, eine Altstadt zum Flanieren und ein hochwertiges Kulturangebot machen das Leben in der Stadt Baden zum Genuss. Der Steuerfuss liegt mit 92 % unter dem kantonalen Durchschnitt. In Baden sind alle Schulstufen (vom Kindergarten bis zur Kantonsschule) zu finden. Verkehrstechnisch sind Baden und vor allem auch Dättwil hervorragend erschlossen. Dank direkter Zugsverbindungen erreicht man den Hauptbahnhof Zürich in knapp 16 Minuten. Mit dem eigenen Fahrzeug steht einem die Autobahnauffahrt Baden-West (A1) zur Verfügung, von wo aus man innerhalb von 20 Minuten ins Zentrum von Zürich gelangt und in 25 Minuten den Flughafen Kloten erreicht.

IDYLLISCHER FAMILIENSITZ MIT VIEL PRIVATSPHÄRE UND UMSCHWUNG - 10 Minuten von Baden
9

CHF 2,150,000.–240m26.5rm

5400 Baden

Diese einzigartige Liegenschaft befindet sich am westlichen Dorfrand von der Gemeinde Böbikon. Das Grundstück wird im Norden von einem idyllischen Waldgürtel umgeben. Das gewährleistet eine ideale Besonnung durch sämtliche Jahres- und Tageszeiten. Im gesamten Süden grenzt das Grundstück an die Landwirtschaftszone. Das Zugangstor gewährt Einlass in den Hof des Grundstücks und vermittelt beim Heimkommen den Eindruck von Geborgenheit und Ruhe. Das Einfamilienhaus ist bewusst ökologisch und effizient konzipiert und ausgestaltet worden. Es entspricht einem Minergie-Standard. Im Sommer mit Höchsttemperaturen kann mühelos mit einfachen Massnahmen eine angenehme Temperatur von rund 20-22 Grad im Haus herbeigeführt werden. Das Haus ist ganzjährig freundlich und lichtdurchflutet. Selbst in der kalten Jahreszeit sind die in den Decken integrierten Lichtquellen erst zur späten Stunde notwendig. Gleichzeitig wurde auf Komfort, Ästhetik und Behaglichkeit geachtet. So ist ein Lebensraum entstanden, der sich als wohltuend und friedlich auswirkt. Die Grundrissgestaltung Die Raumaufteilung ist äusserst grosszügig und bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Der ganze Innenausbau überzeugt mit einer schlichten und zeitlosen Eleganz. Dies zeigt sich auch im lichtdurchfluteten Atrium, welches die einzelnen Wohngeschosse und Wohnräume miteinander verbindet. Durch die verschiedenen Panoramafenster verschmelzt der Wohnraum nahezu mit dem Aussenraum. Des Weiteren lassen die raumhohen Fensterfronten Sicht und Licht in die Räume einströmen und holen dadurch den Garten optisch ins Haus. Auch in den Nebenräumen im Untergeschoss muss man nicht auf das Tageslicht verzichten, da die Räume teilweise mit Fenstern ausgestattet sind. Das Einfamilienhaus umfasst eine Wohnfläche von rund 240 m2. Im Untergeschoss befindet sich der geräumige Eingangsbereich, ein Zimmer sowie die restlichen Nebenräume und die Garage. Im Erdgeschoss angekommen, lädt die grosszügige Wohnküche zum Verweilen und genüsslichen Beisammensein ein. Der direkt angrenzende und überdachte Sitzplatz wirkt dabei besonders heimelig. Im Erdgeschoss sind unteranderem auch das Wohnzimmer sowie zwei separate Zimmer situiert. Insgesamt umfasst das Einfamilienhaus fünf einzelne Zimmer, verteilt auf drei Wohngeschosse. Davon befinden sich zwei Zimmer im Dachgeschoss. Diese beiden Zimmer verfügen zusätzlich jeweils über einen direkt zugänglichen Ankleideraum. Jedes Wohngeschoss ist mit einer Nasszelle ausgestattet. Alle vier Himmelsrichtungen des Hauses sind mit einem Aussensitzplatz ausgestattet. Somit kann man zu jeder Jahres- und Tageszeit im Freien arbeiten, verweilen oder mit der Familie den Blick ins Grüne geniessen. Die direkte Verbindung zu den Wohnräumen ist mit entsprechenden Flügeltüren gegeben. Das "Baumhaus" Von ganz besonderem und unschätzbarem Wert ist das morgendliche Vogelkonzert: Es ist wie das Erwachen im eigenen Baumhaus inmitten der Baumkronen des Waldes. Zugleich ranken sich verschiedene Blauregen (Botanisch: "Wisteria", drei verschiedenen Arten) um das Haus. Diese Besonderheit weckt selbst unter versierten Gärtnern Begeisterung. Auch während der Blüte ist das ein ästhetisches Ereignis. Der Hof und der Garten, der das Haus vollständig umgibt, sind sowohl praktisch als auch ästhetisch von hohem Wert und mit dem Wald an der Seite von einer Schönheit, die beständig Freude bereitet. Raum für Erholung und friedliches Beisammensein bietet auch der Garten. Jeder einzelne Bewohner findet Platz für individuelle Bedürfnisse. Das "Sportcenter" ist direkt vor der Haustür. Einfach in die Sportschuhe, das Rad, aufs Pferd und los geht es. Auch für den gemütlichen Spaziergang oder die Wanderung ist viel Abwechslung geboten. Abends lädt das abendliche Amselkonzert ein, gemütlich auf einem der Sitzplätze zu verweilen. Bei Dämmerung sind Rehe und andere Bewohner des Waldes unterwegs und kommen oftmals auf ihren Streifzügen am Grundstück vorbei.

Be notified of new matches automatically