Umzugsunternehmen

Es gibt unzählige Zügelunternehmen, die ihre Leistungen anbieten. Welche davon sind seriös? Was muss man bei Offerten von Umzugsunternehmen beachten? Holen Sie von Umzugsunternehmen in Ihrer Region mehrere Offerten ein. Entsprechende Adressen finden Sie in unserem Umzugspartner-Verzeichnis. Möbelspeditionen bieten zudem Leistungen an, die über das reine Zügeln hinausgehen, so z. B. Einpacken der Einrichtung und Montage der Möbel. Deshalb gilt: Je genauere Angaben Sie machen, desto genauer wird die Offerte. Zu den wichtigsten Angaben gehören:

  • Umzugsdatum
  • Grösse der Wohnung
  • alte und neue Adresse inklusive Stockwerk
  • Lift vorhanden?
  • Parkplätze vorhanden? Müssen eventuell Parkfelder gesperrt werden?


Üblich ist ausserdem eine kostenlose und unverbindliche Besichtigung vor Ort.

Angebote vergleichen

Seien Sie vorsichtig bei Offerten, die um einiges günstiger ausfallen als die restlichen Angebote. Die günstigste Firma könnte ungeschultes Personal beschäftigen und schlechte Fahrzeuge verwenden. Ein wichtiger Vergleichspunkt bei Offerten ist die veranschlagte Stundenanzahl für den Umzug. Wenn eine Firma unrealistisch wenig Stunden vorsieht, fällt unter Umständen die Abrechnung am Ende um einiges höher aus.

Mit Movu.ch können Sie jedoch einfach und gratis Angebote von Umzugsfirmen einholen und vergleichen.

Offerten von Umzugsfirmen vergleichen

Fix- oder Stundenpreise

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Stundenpreis, Fixpreis (also Pauschale) und Stundenpreis mit Kostendach. Beim Kostendach wird angegeben, wie viele Stunden man maximal bezahlen muss. Dauert der Umzug weniger lang, bezahlt man nur die tatsächlich geleisteten Stunden. Dauert der Umzug länger, bezahlt man das in der Offerte angegebene Kostendach. Prüfen Sie ausserdem, welche Leistungen eventuell noch zusätzlich verrechnet werden, z. B. Mehrwertsteuer oder Kosten für Treibstoff.

Haftung

Wenn Sie die Kisten selber packen, sie aber vom Umzugsunternehmen transportieren lassen, haften Sie für allfällige Schäden selbst. Bestimmte Wertsachen wie z. B. Computer sind generell nicht versichert, selbst wenn die Spedition Verpackung und Transport übernimmt. Achten Sie auch auf die Haftungslimite (meist 500 Franken pro m3). Falls diese nicht ausreicht, sollten Sie eine zusätzliche Transportversicherung abschliessen.

Umzugsplanung

teaser_u_ratgeber_umzug_tipps_movu

Umzugshilfe

Geniesse einen entspannten Umzug. Sichere dir jetzt ein kostenloses Angebot für Reinigung und Umzug.
teaser_u_ratgeber_umzug_muldenexpress

Jetzt Abfallmulde bestellen und sparen

Hast du viel zu entsorgen? Bestelle deine Abfallmulde bei MuldenExpress.ch und profitiere von 20 Franken Rabatt.
teaser_u_ratgeber_umzug_crif

Betreibungsauszug

Jetzt beantragen und innerhalb weniger Tage zum exklusiven Preis von CHF 29.00 erhalten.