27 Treffer-

Wohnung & Haus kaufen in Region Viamala

Gemütliche 1.5 Zimmer- Ferienwohnung in Mehrfamilienhaus in Andeer
7

CHF230’000.–36m21.5Zi

Veia da Survis 65C, 7440 Andeer

ObjektbeschriebIm Untergeschoss des Objektes befinden sich die Einstellhalle für 9 Personenwagen, die Kellerräumlichkeiten (1 abschliessbares Abteil pro Wohnung), Hauswartungsraum/Werkstatt zur Mitbenutzung, Luftschutz inkl. Kellerabteil, Heizung, Wasch- und Trockenraum mit einer Waschmaschine, Tumbler und Wäschetrocknerautomat, Veloraum.Im Erdgeschoss und im Obergeschoss befinden sich je zwei 1 ½ - und zwei 2 ½ - Zimmerwohnungen. Im Dachgeschoss befinden sich zwei 2 ½ - Zimmerwohnungen.Besichtigungen werden durch die Beauftragte CBC Treuhand AG an Samstagen noch Rücksprache mit der Beauftragten oder nach Vereinbarung durchgeführt.Der Zwischenverkauf und allfällige Preisanpassungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Die in dieser Verkaufsdokumen­tation enthaltenen Angaben dienen der allgemeinen Information und erfolgen ohne Gewähr. Sie bil­den nicht Bestandteil einer vertraglichen Vereinbarung. Jede Weitergabe dieser Verkaufsdokumen­tation berechtigt den Empfänger im Falle einer Vermittlung nicht zur Geltendmachung einer Pro­vi­sion oder irgendwelcher anderer Entschädigungen.Weitere Informationen siehe beiliegende Verkaufsdokumentation im Anhang.Über AndeerAndeer ist eine politische Gemeinde in der Regio Viamala des Kantons Graubündens und zählt 908 Einwohner. Der Kurort Andeer liegt im Schamsertal und ist bekannt für seine wilden Schluchten und Heilquellen. In der Val Schons, Kanton Graubünden, scheint der grün-schimmernde Andeer-Granit mit der Sonne um die Wette. Seine Beschaffenheit – zurückführend auf die Roffla-Schlucht – macht ihn unvergleichlich.Über 400 km markierte Wanderwege führen durch den Nadelwald, zu wunderschönen Bergseen und zu den Nachbartälern. Im Winter findet man Skigebiete am Piz Tambo bei Spülgen und im Avers-Tal. Desweiteren finden Schlittelfans am nahen Schamserberg bei Zillis 12 km lange Schlittelwege. Rund um den Piz Beverin (2998 m. ü. M.) erstreckt sich das Gebiet des Naturpark Beverin. Der Park umfasst vier Talschaften, drei Schluchten und zwei kulturhistorisch und sprachlich unterschiedliche Siedlungsgebiete.VerkehrDie Bushaltestelle ist ca. 200m von der Liegenschaft entfernt. Im 1-Stundentakt fahren die Postautos Nr. B552 und B541 in nahe liegende Ortschaften oder nach Chur oder Bellinzona. Von Chur aus hat man dann gute Zugverbindungen nach Zürich. Der frühste Bus Richtung Chur ist um 06:09Uhr der späteste ist um 23:29 Uhr.

9

CHF355’000.–40m22.5Zi

Sut Baselgia 120P, 7440 Andeer

Das HausDas Casa Rondellla wurde im Jahr 1994 erstellt und verfügt über eine Tiefgarage und einen grosszügigen Umschwung. Dank der Lage im nördlichen Dorfrandbereich geniessen Sie die Vorzüge einer freien Sicht in die Natur und die umliegende Bergwelt. In Sichtdistanz befindet sich das weitherum bekannte Mineralheilbad Andeer. Auch das Freibad ist quasi nur einen Steinwurf entfernt, befindet es sich doch direkt auf der gegenüberliegenden Strassenseite. So haben Sie es nach einem ereignisreichen Arbeitstag oder einem spannenden Ausflug nicht weit zu einem erholsamen und entspannenden Aufenthalt in den Bädern.Die WohnungDie gepflegte 2.5-Zimmerwohnung befindet sich im 1. OG und ist bequem mit dem Lift erreichbar. Die Wohnung überzeugt mit ihrer heimeligen und warmen Ausstattung und einem überaus grosszügigen, gedeckten Balkon. Von diesem haben Sie einen sensationellen und unverbaubaren Blick Richtung Süden und entsprechende Besonnung! Wahrlich ein besonderes Highlight dieser Wohnung.Die zum Wohnzimmer geöffnete Küche bietet viel Abstellfläche und Stauraum. Das behindertengerechte Bad mit Dusche, WC und Lavabo befindet sich direkt neben dem Schlafzimmer, welches mit einem praktischen Einbauschrank ausgestattet ist. Ausgenommen dem Bad sind alle Räume mit einem Eichenparkett ausgelegt, welches zusammen mit der Bodenheizung für ein angenehmes Raumambiente sorgt.Die Wohnung kann als Erst- und Zweitwohnsitz genutzt werden.

11

Preis auf Anfrage513m215.5Zi

7440 Andeer

Lässt man auf dem Weg über die Alpen die enge Schlucht der Viamala hinter sich, gelangt man ins idyllische Schamsertal. Inmitten von ausgedehnten Bergwiesen und -wäldern liegt hier auf fast 1000 m Höhe das Bergdorf Andeer. Am Ortsausgang beeindruckt das Patrizierhaus »Tgea Patrizia« mit vielen historischen Details, einem grossen Garten und einzigartigen Wandmalereien des Bündner Malerpoeten Hans Ardüser.Andeer hat seinen ursprünglichen alpinen Charakter weitgehend bewahrt. In der Gegend wird der seltene grüne Naturstein »Verde Andeer« abgebaut. Im Ort gibt es ein Lebensmittel-Lädeli, eine Bäckerei, zwei Metzgereien, eine Sennerei mit Käse aus lokaler Produktion und mehrere Restaurants ebenso wie einen Kindergarten und eine Primarschule.Das attraktive Mineralbad wird von einer Heilquelle mit entzündungshemmenden Eigenschaften gespeist. Ansonsten findet man himmlische Einsamkeit oder gesellige Aktivitäten, atemberaubende Natur, Herausforderungen zum Klettern und beliebte Wanderrouten, wie die ViaSpluga und der Walserweg.Wintersportler finden im 15 Minuten entfernten Splügen ein familienfreundliches Skigebiet mit insgesamt 30km Piste. In einer halben Stunde erreicht man die grossen Skiarenen Arosa/Lenzerheide oder Laax/Flims mit jeweils rund 225 Pistenkilometern. Darüber hinaus verlaufen entlang des Hinterrheins insgesamt 40 km abwechslungsreiche Langlauf-Loipen.»Tgea Patrizia« wurde 1599 vom Bündner Adligen Johann (Hans) von Capol errichtet. Er beauftragte 1614 den Volksmaler Hans Ardüser mit der Ausschmückung der Wohnhalle im 2.OG. Die allegorischen Darstellungen von Tugenden, eine lebhafte Jagdszene, David und Goliath und der Vogel Strauss muten fast surrealistisch an.BESONDERHEITEN • Bewilligung zum Zweitwohnsitz • Wertvolle Wandgemälde von Hans Ardüser • Wertvolle Schnitzereien an Decken und Täfer • Unter Denkmalschutz • 3 bis 4 Wohneinheiten möglich • Historische Substanz • Schöner Gewölbekeller • Schöner, grosser Obst- Gemüse- und Blumengarten • Liebevoll teilrenoviert • Lift • Wahrung historischer Details • Familientauglich • 1 Kachelofen • 2 Cheminée • Ruhig gelegen • Idylle pur Zukünftig könnte das Patrizierhaus wieder als grosszügiger Familiensitz oder Mehrgenerationenhaus dienen. Oder man behält die derzeitige Nutzung als Mehrfamilienhaus bei und fügt neue Wohnungen im Dach- und Gartengeschoss hinzu. Auch ein Boutique-Hotel, ein Seminarzentrum oder Service-Appartements sind denkbar.Im Inneren gelangt man in einen archaischen Gewölbegang, von dem ein Lift bequem in die oberen Geschosse führt. Die Räume im Gartengeschoss können als Gästezimmer, Büroräume, Weinkeller oder als (Einlieger-)Wohnung ausgebaut werden.Im 1.OG erstreckt sich eine prachtvolle alpine Wohnstube mit Täfer und Kassettendecke aus Arvenholz. Im Nordwesten gelangt man schliesslich in das charmante Master-Schlafzimmer mit angeschlossenem Bad und WC.In der Südostecke liegt die als Lounge oder Esszimmer nutzbare Prunkstube, in der die reich ornamentierte, farbige Kassettendecke und ein elegant geschmückter Kachelofen für viel Augenschmaus sorgen. Daneben liegt die grosszügige Küche mit uriger Gewölbedecke. Ein weiterer Raum im Südwesten kann als geräumiges Kinder- oder Gästezimmer dienen.Im 2. OG gelangt man schliesslich in den Wohnsaal mit den spektakulären Wandmalereien von Hans Ardüser. Beim Entspannen am Cheminée entdeckt immer wieder neue faszinierende Details. Die übrigen Räume sind wie im 1.OG angeordnet.Inmitten majestätischer Dreitausender bildet »Tgea Patrizia« einen faszinierenden alpinen Mikrokosmos, in den man sich gerne zum Wohnen oder Arbeiten zurückzieht. Im flackernden Feuerschein des Cheminées erwachen die Malereien von Hans Ardüser zu neuem Leben.

12

CHF690’000.–121m24.5Zi

Garschels 15, 7408 Cazis

In Cazis steht heute das Mehrfamilienhaus “Tinzenhornblick” im Garschels 15. Ja, es heisst “Dort, wo Sie lernen, sich in die Berge zu verlieben”. Ein absolutes Highlight ist die wunderschöne, attraktive Weitsicht und die in Cazis einmalige Aussicht auf die Berge.Es werden 7 exklusive Eigentumswohnungen verkauft. Vielleicht zählt eine davon bald zu Ihrem neuen Zuhause? Das Einzige, was noch fehlt, ist der Innenausbau. Sie haben das Privileg, den Innenausbau Ihrer zukünftigen Wohnung so zu gestalten, wie Sie es möchten. Schliesslich soll Ihr Daheim so einzigartig sein, wie Sie es sind!Wir bieten Ihnen eine unkomplizierte, bedürfnisorientierte und professionelle Käuferbegleitung an.ANGEBOT6 x 4½-Zimmer-Wohnungen1 x 3½-Zimmer-Wohnung (Attikawohnung)Egal ob Singles, Paare oder junge Familien. Hier finden Sie bestimmt eine passende Wohnung. Das Mehrfamilienhaus wirkt bereits mit seiner äusseren Erscheinung heimelig und fügt sich nahtlos in dessen Umgebung ein. Die Grundrisse der Wohnungen überzeugen durch ihr kompaktes Raumprogramm. Dieses ist schlicht gehalten, die Zimmer haben eine angemessene Fläche und ermöglichen eine praktische Möblierung. Grossflächige Fensterfronten im Wohnzimmer sorgen für ein lichtdurchflutetes und freundliches Wohnambiente. Sind Sie neugierig und möchten sich selbst überzeugen?

Gratis Nachmieter finden

Erstelle ein kostenloses Inserat auf Homegate und finde in kürzester Zeit den perfekten Nachmieter für deine Wohnung.

Jetzt inserieren
9

CHF890’000.–121m24.5Zi

7408 Cazis

Unglaubliche Grundstücksgrösse mit Erweiterungspotenzial - greifen Sie zu.Dieses 4.5 Zimmer-Familienbijou mit einer Parzellenfläche von über 603m2 überzeugt durch die sehr zentrale und doch ruhige Lage. Die getätigten Renovationen/Modernisierungen verleihen dem Schmuckstück den verdienten Glanz und bieten günstiges Wohnen. Der weitläufige Garten ist gepflegt und ermöglicht das Umsetzen Ihrer Wünsche in die Realität. **Highlights**+ Ferien-/ Zweitwohn- und Festwohnsitz+ Erweiterungspotential+ Renoviert, modernisiert+ Sehr attraktive Parzellengrösse+ Inkl. Carport mit Stromanschluss+ Inkl. Garagenparkplatz mit HauszugangDirekt nach dem lichtdurchfluteten Eingangsbereich erhalten Sie Zugang zum grosszügigen Wohnbereich mit Blick auf die Bündner-Alpen. Von hier aus erreichen Sie die erhöhte Terrasse mit Weitblick. Die Küche wurde laufend renoviert und ist sehr modern ausgestattet. Ebenfalls befindet sich im EG eine Gästezimmer oder Home-Office Möglichkeit. Das Gästebad wurde im Jahr 2020 renoviert und beinhaltet WC/Bad.Im 1. Oberschoss sind insgesamt 3 geräumige Schlafzimmer vorhanden, sowie eine weitere Tageslicht-Nasszelle, ausgestattet mit DU/WC. Das isolierte Dachgeschoss bietet viel Stauraum und im Keller findet sich der Garagenparkplatz, sowie ein Bastelraum für Ihre Hobbygelüste und eine Weinkellermöglichkeit.Das Dach ist mit Photovoltaik ausgestattet und die Liegenschaft wird per Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Im Preis inkl. ist ausserdem der Unterstand mit bis zu 2 gedeckten Autoabstellplätzen. Die wahre Schönheit erleben Sie mit einer Besichtigung vor Ort. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

11

Preis auf Anfrage103m23.5Zi

Garschels 15, 7408 Cazis

In Cazis steht heute das MFH "Tinzenhornblick" im Garschels 15. Ja, es heisst "Dort, wo Sie lernen, sich in die Berge zu verlieben".Sie suchen ein neues Zuhause mit wunderschöner und in Cazis einmaliger Aussicht? Schon exklusiver, es soll Ihnen einen fantastischen Panoramablick bieten? Kommen Sie in den Genuss von bester Besonnung. Egal wie hier sind entspannte und wunderschöne Stunden garantiert.Das absolute Highlight dieser Wohnung ist die wunderschöne Aussicht, welche sie bietet. Gerade an Sommertagen können Sie auf der Terrasse schöne Stunden verbringen, relaxen, ein Buch lesen oder natürlich mit Ihren Liebsten leckere Mahlzeiten geniessen.Es kommt noch BESSER! Sie haben das Privileg, den Innenausbau Ihrer zukünftigen Wohnung so zu gestalten, wie Sie es möchten. Eine luxuriöse Küche oder lieber ein luxuriöses Bad - oder gleich beides? Den Innenausbau Ihrer zukünftigen Wohnung können Sie so gestalten, wie Sie es möchten. Ihr Daheim soll so einzigartig sein, wie auch Sie es sind!Wir bieten Ihnen eine unkomplizierte, bedürfnisorientierte und professionelle Käuferbegleitung an.Weitere Eigentumswohnungen im Verkauf:6 x 4½-Zimmer-WohnungenEgal ob Singles, Paare oder junge Familien. Hier finden Sie bestimmt eine passende Wohnung. Das Mehrfamilienhaus wirkt bereits mit seiner äusseren Erscheinung heimelig und fügt sich nahtlos in dessen Umgebung ein. Die Grundrisse der Wohnungen überzeugen durch ihr kompaktes Raumprogramm. Dieses ist schlicht gehalten, die Zimmer haben eine angemessene Fläche und ermöglichen eine praktische Möblierung. Grossflächige Fensterfronten im Wohnzimmer sorgen für ein lichtdurchflutetes und freundliches Wohnambiente.

10

CHF690’000.–287m29Zi

Tscharvi, 7433 Donath

Ihr Ferienhaus in der unberührter Bergwelt. Das Raumangebot dieser historischen, grosszügigen Liegenschaft verteilt sich über drei Geschosse sowie einen Naturkeller im Untergeschoss. Vom Eingangsbereich gelangt man in einen Stauraum/Keller, welcher Platz für Gartengeräte/Holz oder Werkzeuge bietet. Im Untergeschoss ist ein grosser Naturkeller. Der Aussenbereich wird als Sitzplatz genutzt.Im Erdgeschoss befindet sich eine renovierte 2 Zimmerwohnung mit Dusche/WC und Lavabo. Auch über einen separaten Eingang gelangt man in diese heimelige Wohnung. Im Wohnzimmer mit offener Küche sorgt ein schöner Ofen für wohlige Wärme in der kalten Jahreszeit. Diese Wohneinheit wird zur Zeit über Airbnb vermietet.Im 1. und 2. Obergeschoss verteilen sich die weiteren Räume. Über diese Etagen verteilen sich eine 4 ½ und eine 3 ½ Zimmerwohnung. Die 4 ½Zimmerwohnung ist zur Zeit vermietet.Die gesamte Fläche im Innenbereich beträgt ca. 287 m². Kellergeschoss 15m², Erdgeschoss 96 m², 1. Obergeschoss 91 m², 2. Obergeschoss 85 m². Das Volumen beträgt 1'139 m³. Die Grundstücksfläche 187 m².Die Liegenschaft wurde laufend erneuert und unterhalten, weist aber einen gewissen Renovationsbedarf auf. Nasszellen, Küchen und Fenster wurden erneuert. Das Haus wird mittels Elektrodirektheizer sowie Einzelöfen mit Holz beheizt. Der historische Innenausbau besticht mit vielen Details und vermittelt einen gemütlichen Charme. Die Liegenschaft wurde 1477 erbaut.Aufgrund der Aufteilung sind individuelle (Eigen)-Nutzungs- oder Vermietungsmöglichkeiten möglich oder eine Kombination davon. Dieses Haus ist eine Liegenschaft für Liebhaber, welche das Leben fernab vom Trubel der hektischen Zeit geniessen möchten.Mittels untenstehendem Link kann die Liegenschaft in einem virtuellen 3D-Rundgang begangen werden:https://my.matterport.com/show/?m=38MvWCyX5s2Gerne stellen wir Ihnen eine Dokumentation dieser interessanten Liegenschaft zu. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

13

CHF790’000.–145m24.5Zi

Sumvitg 3, 7404 Feldis/Veulden

Das Haus im Zentrum von Feldis bietet einen unglaublichen Charme. Es wurde mit viel Liebe erhalten und modernisiert. Am besten spiegelt sich dies in der Küche wider.; die zeitgenössische Einbauküche inklusive Waschmaschine im Kontrast mit der gewölbten Küchendecke und den schwarz gebrannten Holzbalken sowie dem originalen Holz Herd. Die Stube strahlt Wärme aus, sei es durch den Specksteinofen, die Kassetten-Täfer Decke oder das Buffet. Das Hauptschlafzimmer ist sehr geräumig und bietet durch den Balkon ein wunderbares Bergpanorama. Des Weiteren befinden sich noch zwei weitere Schlafzimmer und ein getrenntes Bad /WC auf dem gleichen Stockwerk. Zwei Naturkeller mit gewölbter Decke sowie ein Garten wenige Meter vom Haus entfernt runden dieses aussergewöhnliche Objekt ab.Bainvegni a Veulden/Feldis Lieblich, ländlich, naturbelassen: Das kleine Bergdorf Feldis, auf einer Sonnenterrasse im Herzen von Graubünden gelegen, ist eine Oase der Ruhe inmitten einer imposanten hochalpinen Kulisse. In Feldis ticken die Uhren etwas anders, ruhiger. Da gibt es Zeit, die Seele baumeln zu lassen und neue Energie fern ab der Hektik des Alltags zu tanken. Eine intakte Natur mit einem kleinen aber feinen touristischen Angebot machen das Leben in Feldis für Gross und Klein zum Erlebnis. Ein Dorfladen und eine Sesselbahn gehören dazu. Doch nicht nur Fauna und Flora sind hier traumhaft. Das Panorama auf die Bündner Bergwelt ist legendär. Von Feldis aus blickt man unter anderem auf Piz Beverin, Tödi, Ringelspitz oder Calanda. Mit der Luftseilbahn von Rhäzüns aus über die Auenlandschaft des Hinterrheins schwebend - oder per Postauto oder mit dem eigenen Wagen auf der Bergstrasse von Rothenbrunnen über Scheid - Feldis ist ganzjährig bequem und sicher erreichbar. Im Winter Schlitteln, Skifahren, Snowboarden, Schneeschuhlaufen, Winterwandern, Eislaufen, eine Partie Curling oder einfach nur Dasein und den Panoramablick und die Sonne geniessen. Die Sesselbahn führt auf direktem Weg ins Naturparadies des Feldiser Hochlands. Schon fast legendär ist das Natureisfeld auf der Alp Raguta, wenige Schritte von der Bergstation der Sesselbahn entfernt. Auch der Sommer bietet unzählige Erlebnisse in Feldis; Alpenblumen wie Feuerlilie, Türkenbundlilien, Paradieslilien, Männertreu und viele weitere seltene Alpenblumen lassen sich in den Wiesen rund um Feldis entdecken. Wer einen Rundblick in die Bündner Bergwelt geniessen möchte, lässt sich von der Sesselbahn mitten ins Wanderparadies, das Feldiser Hochland, tragen.https://www.suedostschweiz.ch/sendungen/rondo-wetter/2021-11-24/rondo-wetter

4

CHF400’000.–144m23.5Zi

Domleschgerstrasse 33, 7415 Pratval

Die gemütliche Wohnung befindet sich in der Überbauung Pro da Cavals, Baujahr 1993, bestehend aus zwei 6-Familienhäusern und einer gemeinsamen Tiefgarage. Die Böden in den Zimmern sind aus Laminat und die Wohn/-Essbereiche mit Parkett belegt. Die Küchen sowie Nasszellen bestehen aus grauen Keramikfliesen. Die Balkone sind von den geräumigen Küchen und von den Wohn/- Essbereichen betretbar. Im Korridor befinden sich zudem praktische Einbauschränke. Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil. Die gemeinsame Waschküche ist mit Waschmaschine, Tumbler und Secomat ausgestattet.Aktuell noch verfügbar: 3.5-Zimmer-Wohnung, A6, DG, 144 m2, CHF 400'000.00Parkplätze in der Tiefgarage können für CHF 19'000.00 dazu erworben werden.Die Wohnung ist auch als Zweitwohnung verfügbar. Sie wollen Ihre eigenen vier Wände in mitten der Natur im idyllischen Domleschg? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.Die Wohnungen befinden sich an der Domleschgerstrasse nahe Rodels. Die öffentlichen Verkehrsmittel (Bus) sind in unmittelbarer Nähe. Die nahe Natur lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein.Das sonnige kleine Dorf Pratval liegt inmitten der Natur zwischen Sils und Rodels im Domleschg. Das Domleschg liegt auf der rechten Seite des Hinterrheins zwischen Thusis im Süden, der Stätzerhornkette im Osten sowie der Talenge bei Rothenbrunnen im Norden. Durch die gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr und die Autobahn A13 ist die Kantonshauptstadt Chur in kurzer Zeit erreichbar.

13

CHF499’000.–220m29Zi

Dorfplatz 4, 7411 Sils im Domleschg

Sie wollten sich schon immer selber verwirklichen und kreativ sein?Es gibt sie noch, die grossen Häuser aus Grossmutters Zeiten.Dieses spezielle Doppeleinfamilienhaus von 1900 liegt mitten im Dorfzentrum.Die Möglichkeit die eine Hälfte zu vermieten oder als grosses Ganzes selbst zu gebrauchen steht Ihnen völlig frei.Auch für Handwerker ist dieses Objekt sehr Interessant. Wie wäre es anstatt einem Stall mehrere Wohnungen? Oder als Ferienhaus /Wohnung?Sie sehen es bietet jede Menge Potenzial.Haus 53 (Siehe Foto) • Wurde im 2011 renoviert (624m3) • 3 Zimmer (+1 Zimmer muss noch renoviert werden) • Wohnzimmer mit traditionellem Kachelofen • 2 Balkone • 2 Badezimmer (1 Dusche, WC / WC) Haus 52 (Siehe Foto) • Bewohnbares Haus mit Potenzial (613m3) • 4 Zimmer (+1 Zimmer muss noch renoviert werden) • 2 Badezimmer (1 Dusche, WC / 1 Badewanne, WC) • Grosse besonnte Dachterrasse • Das gesamte DEH ist unterkellert (3 Kellerabteile) Stall mit Garage • Grundstückfläche von 239m2 • Doppelgarage • Aufstockungsmöglichkeit zum Wohnbereich (667m3) • Grundstück kann individuell benutzt werden (Stall / PP / Wohnungen / Garage ) • Dieses Potenzial wird im Paket zusätzlich angeboten für weitere 120'000 CHF Lage • Die Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauses • Der nächstgelegene Bahnhof ist Thusis in ca. 2km Entfernung • Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten finden Sie im nahe gelegene Thusis • Vom Kindergarten bis zur Oberstufe finden Sie alles vor Ort • Skigebiete und Wanderwege ganz in Ihrer Nähe Das geschriebene ersetzt den persönlichen Eindruck nicht. Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin.

9

CHF385’000.–

Schauenberg, 7421 Summaprada

*DOPPEL-EFH an einzigartiger Lage*In Cazis (Schauenberg/Summaprada) verkaufen wir ab sofort Bauland auf einer Kuppe, an sonnigster unverbaubarer Lage mit Weitblick über das ganze Domleschg, nach Masein und den Heinzenberg mit dem Piz Beverin.Auf diesem einzigartigen Plateau (Parzellen 1100+111 mit 673m2 Bauland und 650m2 Landwirtschaftsland) ist im Jahr 2023 die Realisierung eines Doppel-Einfamilienhauses geplant. Carport/Garagen werden auf Parzelle 108 (558m2 inkl. 130m2 Zufahrt) erstellt. Das Projekt wird durch das Team von Andreas Vils, dipl. Architekt HTL/STV in Rhäzüns geplant und umgesetzt. https://arthaus.ch. Individuelle Ausbauwünsche können in der jetzigen Phase noch berücksichtigt werden.Zwei Familien möchten gemeinsam den Traum vom Eigenheim realisieren? Oder Sie träumen von der Umsetzung eines Generationenprojektes? Dann sind Sie hier richtig! Eine kleine Oase, 3 Autominuten nahe der Autobahnausfahrt Thusis nord bzw. 20 Autominuten vom Autobahnanschluss Chur Süd entfernt, wo Sie nach dem Feierabend Ruhe und Erholung finden; wo ihre Kinder fernab der Strasse unbeschwert und glücklich aufwachsen dürfen. Der Fläche der Landwirtschaftsparzelle ist ideal für einen grossen Garten, Spielwiese und Tierhaltung.Die Spielgruppe, der Kindergarten, die 1. - 6. Primarschulklassen sowie die Sekundar- und Realschule Quadra können zu Fuss über Summaprada oder den Fussweg "Valetta" erreicht werden. Weitere Infos zur Schule Cazis unter: http://www.schulecazis.ch/de/Nach 15 Minuten Autofahrt sind Sie an der Talstation des Sesselliftes in Sarn oder am Skilift am Inneren Heinzenberg in Oberurmein oder in Tschappina. Wandern, Biken, Joggen, Spazieren am Heinzenberg, im Domleschg oder im Tal ? Schwimmen im Waldschwimmbad Thusis ? alle Freizeitmöglichkeiten liegen so nahe.Den öV-Anschluss an der Haltestelle Schauenberg erreichen Sie zu Fuss in weniger als 5 Minuten.Eine Besichtigung der Parzellen ist nach Voranmeldung jederzeit möglich. Gerne helfe ich Ihnen auch in allen Fragen zu Kosten, Finanzierung und Absicherung. Das Vorprojekt können Sie als pdf herunterladen. Das Bauland für alle drei Parzellen kann für CHF 385'000 erworben werden. Die zu erwartenden Baukosten für die beiden EFH werden derzeit noch ermittelt.Ich freue mich auf Ihren Anruf und Sie kennen zu lernen.Freundliche GrüsseJosef JoosGlade AG, 7430 Thusis

4

CHF540’000.–73m23.5Zi

7422 Tartar

Die Besitzerfamilie eines altehrwürdigen Bauernhauses in Tartar aus dem Jahre 1922 hat sich vor einiger Zeit dazu entschlossen, das Gebäude mit seiner unverbaubaren Lage nicht einfach zu renovieren, sondern um einen modernen Anbau zu erweitern. Mit viel Herzblut, Kreativität und Geduld sowie in Zusammenarbeit mit den richtigen Spezialisten konnte ein Neubauprojekt entworfen werden, welches trotz seiner vollständigen Neuausrichtung auch über tradiertes, altes Gemäuer verfügt. Die nach Süd-Osten ausgerichteten Wohnungen bestechen durch ihre ästhetische Kombination aus hochwertigen alten und neuen Materialien und verfügen alle über ein Cheminée. Zudem garantieren eine Luft-Wasser-Wärmepumpe der neuesten Generation in Verbindung mit der energieeffizienten Isolation sowie den Solarpanels für die Nachhaltigkeit des Gesamtprojektes. Insgesamt entstehen vier exklusive Wohnungen. Die grosse, zweigeschossige Maisonette Wohnung im Dachgeschoss mit eigener Dachterrasse sowie die darunter liegende Wohnung unterliegen nicht dem Zweitwohnungsgesetz. Beide Einheiten sind somit auch als Ferienwohnungen nutzbar. Das Bauprojekt umfasst folgende Wohneinheiten: -Dachgeschoss: 6.0 Zi-Whg., Ferienwohnung, Dachterrasse, Loggia, 2 x Cheminée -Obergeschoss: 4.5 Zi-Whg., Ferienwohnung, 2 x Balkon, Cheminée -Erdgeschoss: 4.5 Zi-Whg., Erstwohnung, Balkon und Terrasse, Cheminée, 40m² eigener Garten -Gartenwohnung: 3.5 Zi-Whg., Erstwohnung, 2 x Terrasse, Cheminée, 114.4m² eigener Garten Beim Bauprojekt wird das Gebäude mit seinen Raumhöhen von minimal 2.35 Metern zunächst in den Rohbau zurückversetzt; anschliessend erfolgt der Ausbau der vier exklusiven Wohneinheiten in Kombination mit den modernen Anbauteilen. So wird das alte Holz gereinigt und gebürstet und ist anschliessend absolut insekten- und chemiefrei. Teile der alten Natursteinmauern, die Holzbalken der Zwischendecken sowie die Dachkonstruktion werden wieder freigelegt, was einen harmonischen Kontrast zum modernen Anbau bildet. Für den Anbau werden hochwertige Fertigbauelemente aus Holz verwendet, die mit ihren grossen, 3-fach verglasten Fenstern für viel Licht, Wärme und Weitsicht sorgen.Der Heinzenberg besticht durch seine Weitläufigkeit und freie Sicht nach Süden. Thusis ist in wenigen Minuten mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Zufahrt ist das ganze Jahr gewährleistet.· Böden Wohnbereich in Eichenparkett (CHF 165.00/m2) · Schlafzimmer Altbau: Holzdecke in Fichte gedämpft und geschroppt · Türen: Fichte gedämpft · Wände: Verputzt mit feinem Mineralputz · Masterbäder: Keramikplatten (CHF 15'000.00) · Duschen: Wände und Böden aus Keramikplatten (CHF 12'000.00) · Küche: CHF 35'000.00 · Cheminée: CHF 25'000.00 · Treppenhaus: betoniert, Treppen und Böden mit Platten belegt Es sind in jedem Raum zwei Dreifachsteckdosen sowie Telefon- und Multimediaanschlüsse vorgesehen. In den Zimmern sind jeweils ein Deckenanschluss sowie Wandanschlüsse geplant. Jeder Balkon verfügt über eine Wandlampe sowie eine Steckdose. Das Haus wird durch eine Wärmepumpe mit Bodenheizung beheizt. Autounterstände verfügen über eine Steckdose für Elektroautos. Gartenanlage: Die Plätze für die Gartenwohnung sowie die Wohnung im EG werden begrünt und verfügen über einen Sitzplatz mit Gartenplatten. Die Wege werden mit Rundkies fertig gestellt, der Garagenvorplatz ist mit Asphalt belegt. Im Eingangsbereich werden Plattenbeläge verlegt. Zum Sichtschutz zur Strasse werden Hecken mit Bergahorn gepflanzt. Stützmauern zur Strasse und Gartenterrassierungen werden als Natursteinmauerwerke ausgeführt.

4

CHF860’000.–124m24.5Zi

7422 Tartar

Die Besitzerfamilie eines altehrwürdigen Bauernhauses in Tartar aus dem Jahre 1922 hat sich vor einiger Zeit dazu entschlossen, das Gebäude mit seiner unverbaubaren Lage nicht einfach zu renovieren, sondern um einen modernen Anbau zu erweitern. Mit viel Herzblut, Kreativität und Geduld sowie in Zusammenarbeit mit den richtigen Spezialisten konnte ein Neubauprojekt entworfen werden, welches trotz seiner vollständigen Neuausrichtung auch über tradiertes, altes Gemäuer verfügt. Die nach Süd-Osten ausgerichteten Wohnungen bestechen durch ihre ästhetische Kombination aus hochwertigen alten und neuen Materialien und verfügen alle über ein Cheminée. Zudem garantieren eine Luft-Wasser-Wärmepumpe der neuesten Generation in Verbindung mit der energieeffizienten Isolation sowie den Solarpanels für die Nachhaltigkeit des Gesamtprojektes. Insgesamt entstehen vier exklusive Wohnungen. Die grosse, zweigeschossige Maisonette Wohnung im Dachgeschoss mit eigener Dachterrasse sowie die darunter liegende Wohnung unterliegen nicht dem Zweitwohnungsgesetz. Beide Einheiten sind somit auch als Ferienwohnungen nutzbar. Das Bauprojekt umfasst folgende Wohneinheiten: -Dachgeschoss: 6.0 Zi-Whg., Ferienwohnung, Dachterrasse, Loggia, 2 x Cheminée -Obergeschoss: 4.5 Zi-Whg., Ferienwohnung, 2 x Balkon, Cheminée -Erdgeschoss: 4.5 Zi-Whg., Erstwohnung, Balkon und Terrasse, Cheminée, 40m² eigener Garten -Gartenwohnung: 3.5 Zi-Whg., Erstwohnung, 2 x Terrasse, Cheminée, 114.4m² eigener Garten Beim Bauprojekt wird das Gebäude mit seinen Raumhöhen von minimal 2.35 Metern zunächst in den Rohbau zurückversetzt; anschliessend erfolgt der Ausbau der vier exklusiven Wohneinheiten in Kombination mit den modernen Anbauteilen. So wird das alte Holz gereinigt und gebürstet und ist anschliessend absolut insekten- und chemiefrei. Teile der alten Natursteinmauern, die Holzbalken der Zwischendecken sowie die Dachkonstruktion werden wieder freigelegt, was einen harmonischen Kontrast zum modernen Anbau bildet. Für den Anbau werden hochwertige Fertigbauelemente aus Holz verwendet, die mit ihren grossen, 3-fach verglasten Fenstern für viel Licht, Wärme und Weitsicht sorgen.Der Heinzenberg besticht durch seine Weitläufigkeit und freie Sicht nach Süden. Thusis ist in wenigen Minuten mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Zufahrt ist das ganze Jahr gewährleistet.· Böden Wohnbereich in Eichenparkett (CHF 165.00/m2) · Schlafzimmer Altbau: Holzdecke in Fichte gedämpft und geschroppt · Türen: Fichte gedämpft · Wände: Verputzt mit feinem Mineralputz · Masterbäder: Keramikplatten (CHF 15'000.00) · Duschen: Wände und Böden aus Keramikplatten (CHF 12'000.00) · Küche: CHF 35'000.00 · Cheminée: CHF 25'000.00 · Treppenhaus: betoniert, Treppen und Böden mit Platten belegt Es sind in jedem Raum zwei Dreifachsteckdosen sowie Telefon- und Multimediaanschlüsse vorgesehen. In den Zimmern sind jeweils ein Deckenanschluss sowie Wandanschlüsse geplant. Jeder Balkon verfügt über eine Wandlampe sowie eine Steckdose. Das Haus wird durch eine Wärmepumpe mit Bodenheizung beheizt. Autounterstände verfügen über eine Steckdose für Elektroautos. Gartenanlage: Die Plätze für die Gartenwohnung sowie die Wohnung im EG werden begrünt und verfügen über einen Sitzplatz mit Gartenplatten. Die Wege werden mit Rundkies fertig gestellt, der Garagenvorplatz ist mit Asphalt belegt. Im Eingangsbereich werden Plattenbeläge verlegt. Zum Sichtschutz zur Strasse werden Hecken mit Bergahorn gepflanzt. Stützmauern zur Strasse und Gartenterrassierungen werden als Natursteinmauerwerke ausgeführt.

4

CHF965’000.–124m24.5Zi

7422 Tartar

Die Besitzerfamilie eines altehrwürdigen Bauernhauses in Tartar aus dem Jahre 1922 hat sich vor einiger Zeit dazu entschlossen, das Gebäude mit seiner unverbaubaren Lage nicht einfach zu renovieren, sondern um einen modernen Anbau zu erweitern. Mit viel Herzblut, Kreativität und Geduld sowie in Zusammenarbeit mit den richtigen Spezialisten konnte ein Neubauprojekt entworfen werden, welches trotz seiner vollständigen Neuausrichtung auch über tradiertes, altes Gemäuer verfügt. Die nach Süd-Osten ausgerichteten Wohnungen bestechen durch ihre ästhetische Kombination aus hochwertigen alten und neuen Materialien und verfügen alle über ein Cheminée. Zudem garantieren eine Luft-Wasser-Wärmepumpe der neuesten Generation in Verbindung mit der energieeffizienten Isolation sowie den Solarpanels für die Nachhaltigkeit des Gesamtprojektes. Insgesamt entstehen vier exklusive Wohnungen. Die grosse, zweigeschossige Maisonette Wohnung im Dachgeschoss mit eigener Dachterrasse sowie die darunter liegende Wohnung unterliegen nicht dem Zweitwohnungsgesetz. Beide Einheiten sind somit auch als Ferienwohnungen nutzbar. Das Bauprojekt umfasst folgende Wohneinheiten: -Dachgeschoss: 6.0 Zi-Whg., Ferienwohnung, Dachterrasse, Loggia, 2 x Cheminée -Obergeschoss: 4.5 Zi-Whg., Ferienwohnung, 2 x Balkon, Cheminée -Erdgeschoss: 4.5 Zi-Whg., Erstwohnung, Balkon und Terrasse, Cheminée, 40m² eigener Garten -Gartenwohnung: 3.5 Zi-Whg., Erstwohnung, 2 x Terrasse, Cheminée, 114.4m² eigener Garten Beim Bauprojekt wird das Gebäude mit seinen Raumhöhen von minimal 2.35 Metern zunächst in den Rohbau zurückversetzt; anschliessend erfolgt der Ausbau der vier exklusiven Wohneinheiten in Kombination mit den modernen Anbauteilen. So wird das alte Holz gereinigt und gebürstet und ist anschliessend absolut insekten- und chemiefrei. Teile der alten Natursteinmauern, die Holzbalken der Zwischendecken sowie die Dachkonstruktion werden wieder freigelegt, was einen harmonischen Kontrast zum modernen Anbau bildet. Für den Anbau werden hochwertige Fertigbauelemente aus Holz verwendet, die mit ihren grossen, 3-fach verglasten Fenstern für viel Licht, Wärme und Weitsicht sorgen.Der Heinzenberg besticht durch seine Weitläufigkeit und freie Sicht nach Süden. Thusis ist in wenigen Minuten mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Zufahrt ist das ganze Jahr gewährleistet.· Böden Wohnbereich in Eichenparkett (CHF 165.00/m2) · Schlafzimmer Altbau: Holzdecke in Fichte gedämpft und geschroppt · Türen: Fichte gedämpft · Wände: Verputzt mit feinem Mineralputz · Masterbäder: Keramikplatten (CHF 15'000.00) · Duschen: Wände und Böden aus Keramikplatten (CHF 12'000.00) · Küche: CHF 35'000.00 · Cheminée: CHF 25'000.00 · Treppenhaus: betoniert, Treppen und Böden mit Platten belegt Es sind in jedem Raum zwei Dreifachsteckdosen sowie Telefon- und Multimediaanschlüsse vorgesehen. In den Zimmern sind jeweils ein Deckenanschluss sowie Wandanschlüsse geplant. Jeder Balkon verfügt über eine Wandlampe sowie eine Steckdose. Das Haus wird durch eine Wärmepumpe mit Bodenheizung beheizt. Autounterstände verfügen über eine Steckdose für Elektroautos. Gartenanlage: Die Plätze für die Gartenwohnung sowie die Wohnung im EG werden begrünt und verfügen über einen Sitzplatz mit Gartenplatten. Die Wege werden mit Rundkies fertig gestellt, der Garagenvorplatz ist mit Asphalt belegt. Im Eingangsbereich werden Plattenbeläge verlegt. Zum Sichtschutz zur Strasse werden Hecken mit Bergahorn gepflanzt. Stützmauern zur Strasse und Gartenterrassierungen werden als Natursteinmauerwerke ausgeführt.

5

CHF1’250’000.–135m26Zi

7422 Tartar

Die Besitzerfamilie eines altehrwürdigen Bauernhauses in Tartar aus dem Jahre 1922 hat sich vor einiger Zeit dazu entschlossen, das Gebäude mit seiner unverbaubaren Lage nicht einfach zu renovieren, sondern um einen modernen Anbau zu erweitern. Mit viel Herzblut, Kreativität und Geduld sowie in Zusammenarbeit mit den richtigen Spezialisten konnte ein Neubauprojekt entworfen werden, welches trotz seiner vollständigen Neuausrichtung auch über tradiertes, altes Gemäuer verfügt. Die nach Süd-Osten ausgerichteten Wohnungen bestechen durch ihre ästhetische Kombination aus hochwertigen alten und neuen Materialien und verfügen alle über ein Cheminée. Zudem garantieren eine Luft-Wasser-Wärmepumpe der neuesten Generation in Verbindung mit der energieeffizienten Isolation sowie den Solarpanels für die Nachhaltigkeit des Gesamtprojektes. Insgesamt entstehen vier exklusive Wohnungen. Die grosse, zweigeschossige Maisonette Wohnung im Dachgeschoss mit eigener Dachterrasse sowie die darunter liegende Wohnung unterliegen nicht dem Zweitwohnungsgesetz. Beide Einheiten sind somit auch als Ferienwohnungen nutzbar. Das Bauprojekt umfasst folgende Wohneinheiten: -Dachgeschoss: 6.0 Zi-Whg., Ferienwohnung, Dachterrasse, Loggia, 1 x Cheminée -Obergeschoss: 4.5 Zi-Whg., Ferienwohnung, 2 x Balkon, Cheminée -Erdgeschoss: 4.5 Zi-Whg., Erstwohnung, Balkon und Terrasse, Cheminée, 40m² eigener Garten -Gartenwohnung: 3.5 Zi-Whg., Erstwohnung, 2 x Terrasse, Cheminée, 114.4m² eigener Garten Beim Bauprojekt wird das Gebäude mit seinen Raumhöhen von minimal 2.35 Metern zunächst in den Rohbau zurückversetzt; anschliessend erfolgt der Ausbau der vier exklusiven Wohneinheiten in Kombination mit den modernen Anbauteilen. So wird das alte Holz gereinigt und gebürstet und ist anschliessend absolut insekten- und chemiefrei. Teile der alten Natursteinmauern, die Holzbalken der Zwischendecken sowie die Dachkonstruktion werden wieder freigelegt, was einen harmonischen Kontrast zum modernen Anbau bildet. Für den Anbau werden hochwertige Fertigbauelemente aus Holz verwendet, die mit ihren grossen, 3-fach verglasten Fenstern für viel Licht, Wärme und Weitsicht sorgen.Der Heinzenberg besticht durch seine Weitläufigkeit und freie Sicht nach Süden. Thusis ist in wenigen Minuten mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Zufahrt ist das ganze Jahr gewährleistet.· Böden Wohnbereich in Eichenparkett (CHF 165.00/m2) · Schlafzimmer Altbau: Holzdecke in Fichte gedämpft und geschroppt · Türen: Fichte gedämpft · Wände: Verputzt mit feinem Mineralputz · Masterbäder: Keramikplatten (CHF 15'000.00) · Duschen: Wände und Böden aus Keramikplatten (CHF 12'000.00) · Küche: CHF 35'000.00 · Cheminée: CHF 25'000.00 · Treppenhaus: betoniert, Treppen und Böden mit Platten belegt Es sind in jedem Raum zwei Dreifachsteckdosen sowie Telefon- und Multimediaanschlüsse vorgesehen. In den Zimmern sind jeweils ein Deckenanschluss sowie Wandanschlüsse geplant. Jeder Balkon verfügt über eine Wandlampe sowie eine Steckdose. Das Haus wird durch eine Wärmepumpe mit Bodenheizung beheizt. Autounterstände verfügen über eine Steckdose für Elektroautos. Gartenanlage: Die Plätze für die Gartenwohnung sowie die Wohnung im EG werden begrünt und verfügen über einen Sitzplatz mit Gartenplatten. Die Wege werden mit Rundkies fertig gestellt, der Garagenvorplatz ist mit Asphalt belegt. Im Eingangsbereich werden Plattenbeläge verlegt. Zum Sichtschutz zur Strasse werden Hecken mit Bergahorn gepflanzt. Stützmauern zur Strasse und Gartenterrassierungen werden als Natursteinmauerwerke ausgeführt.

8

CHF260’000.–29m21Zi

Alte Strasse 34, 7430 Thusis

Wohnen am SonnenhangZweckbestimmungAn der Alten Strasse 34 in Thusis entsteht ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt 10 Wohnungen und einer gemeinsamen Einstellhalle mit 12 Parkplätzen. Der Wohnungsmix beinhaltet zwei Studios, vier 3.5 Zimmer Wohnungen und vier 4.5 Zimmer Wohnungen. Die Kellerräume und der Technikraum befinden sich im Gartengeschoss. Vor der Einstellhalle stehen zwei Besucherparkplätze zur Verfügung.TragstrukturDas Gebäude ist als konventionelle Mischbauweise konzipiert mit Decken aus Ortbeton und Wänden aus Ortbeton oder Mauerwerk. Die Innenwände sind teils als tragend, teils als nicht tragend ausgebildet. Die Dachkonstruktion wird konventionell in Holz erstellt. Die Treppenläufe sind in Beton vorgesehen. Das Gebäude wird über eine Bodenplatte fundiert. Die Stabilisierung des Gebäudes erfolgt über übereinanderliegende Betonscheiben.Konzept und MaterialisierungUm die Volumetrie und Höhe des Gebäudes optisch zu mindern sind die Längsfassaden abgeknickt und das Dach als Zwillingsdach konzipiert. Fensterleibungen vertikal, gliedern zusätzlich die talseitige Gebäudeansicht.Die Fassade besteht aus einer verputzten, Mineralischen nichtbrennbaren Dämmung. Die Putzfarbe in den Obergeschossen gem Farbkonzept Architekt. Das Sockelgeschoss setzt sich farblich leicht ab.Fenster Kunststoff/Metall. Pulverbeschichtet, Farbe braun.Die Sonnenstoren als Ausstellmarkise elektrisch angetrieben, Farbe bordeauxrot.Dachziegel aus Ton, Farben braun.Projektseitehttps://casanido-thusis.ch

8

CHF300’000.–34m21Zi

Alte Strasse 34, 7430 Thusis

Wohnen am SonnenhangZweckbestimmungAn der Alten Strasse 34 in Thusis entsteht ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt 10 Wohnungen und einer gemeinsamen Einstellhalle mit 12 Parkplätzen. Der Wohnungsmix beinhaltet zwei Studios, vier 3.5 Zimmer Wohnungen und vier 4.5 Zimmer Wohnungen. Die Kellerräume und der Technikraum befinden sich im Gartengeschoss. Vor der Einstellhalle stehen zwei Besucherparkplätze zur Verfügung.TragstrukturDas Gebäude ist als konventionelle Mischbauweise konzipiert mit Decken aus Ortbeton und Wänden aus Ortbeton oder Mauerwerk. Die Innenwände sind teils als tragend, teils als nicht tragend ausgebildet. Die Dachkonstruktion wird konventionell in Holz erstellt. Die Treppenläufe sind in Beton vorgesehen. Das Gebäude wird über eine Bodenplatte fundiert. Die Stabilisierung des Gebäudes erfolgt über übereinanderliegende Betonscheiben.Konzept und MaterialisierungUm die Volumetrie und Höhe des Gebäudes optisch zu mindern sind die Längsfassaden abgeknickt und das Dach als Zwillingsdach konzipiert. Fensterleibungen vertikal, gliedern zusätzlich die talseitige Gebäudeansicht.Die Fassade besteht aus einer verputzten, Mineralischen nichtbrennbaren Dämmung. Die Putzfarbe in den Obergeschossen gem Farbkonzept Architekt. Das Sockelgeschoss setzt sich farblich leicht ab.Fenster Kunststoff/Metall. Pulverbeschichtet, Farbe braun.Die Sonnenstoren als Ausstellmarkise elektrisch angetrieben, Farbe bordeauxrot.Dachziegel aus Ton, Farben braun.Projektseitehttps://casanido-thusis.ch

8

CHF695’000.–95m23.5Zi

Alte Strasse 34, 7430 Thusis

Wohnen am SonnenhangZweckbestimmungAn der Alten Strasse 34 in Thusis entsteht ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt 10 Wohnungen und einer gemeinsamen Einstellhalle mit 12 Parkplätzen. Der Wohnungsmix beinhaltet zwei Studios, vier 3.5 Zimmer Wohnungen und vier 4.5 Zimmer Wohnungen. Die Kellerräume und der Technikraum befinden sich im Gartengeschoss. Vor der Einstellhalle stehen zwei Besucherparkplätze zur Verfügung.TragstrukturDas Gebäude ist als konventionelle Mischbauweise konzipiert mit Decken aus Ortbeton und Wänden aus Ortbeton oder Mauerwerk. Die Innenwände sind teils als tragend, teils als nicht tragend ausgebildet. Die Dachkonstruktion wird konventionell in Holz erstellt. Die Treppenläufe sind in Beton vorgesehen. Das Gebäude wird über eine Bodenplatte fundiert. Die Stabilisierung des Gebäudes erfolgt über übereinanderliegende Betonscheiben.Konzept und MaterialisierungUm die Volumetrie und Höhe des Gebäudes optisch zu mindern sind die Längsfassaden abgeknickt und das Dach als Zwillingsdach konzipiert. Fensterleibungen vertikal, gliedern zusätzlich die talseitige Gebäudeansicht.Die Fassade besteht aus einer verputzten, Mineralischen nichtbrennbaren Dämmung. Die Putzfarbe in den Obergeschossen gem Farbkonzept Architekt. Das Sockelgeschoss setzt sich farblich leicht ab.Fenster Kunststoff/Metall. Pulverbeschichtet, Farbe braun.Die Sonnenstoren als Ausstellmarkise elektrisch angetrieben, Farbe bordeauxrot.Dachziegel aus Ton, Farben braun.Projektseitehttps://casanido-thusis.ch

8

CHF780’000.–103m23.5Zi

Alte Strasse 34, 7430 Thusis

Wohnen am SonnenhangZweckbestimmungAn der Alten Strasse 34 in Thusis entsteht ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt 10 Wohnungen und einer gemeinsamen Einstellhalle mit 12 Parkplätzen. Der Wohnungsmix beinhaltet zwei Studios, vier 3.5 Zimmer Wohnungen und vier 4.5 Zimmer Wohnungen. Die Kellerräume und der Technikraum befinden sich im Gartengeschoss. Vor der Einstellhalle stehen zwei Besucherparkplätze zur Verfügung.TragstrukturDas Gebäude ist als konventionelle Mischbauweise konzipiert mit Decken aus Ortbeton und Wänden aus Ortbeton oder Mauerwerk. Die Innenwände sind teils als tragend, teils als nicht tragend ausgebildet. Die Dachkonstruktion wird konventionell in Holz erstellt. Die Treppenläufe sind in Beton vorgesehen. Das Gebäude wird über eine Bodenplatte fundiert. Die Stabilisierung des Gebäudes erfolgt über übereinanderliegende Betonscheiben.Konzept und MaterialisierungUm die Volumetrie und Höhe des Gebäudes optisch zu mindern sind die Längsfassaden abgeknickt und das Dach als Zwillingsdach konzipiert. Fensterleibungen vertikal, gliedern zusätzlich die talseitige Gebäudeansicht.Die Fassade besteht aus einer verputzten, Mineralischen nichtbrennbaren Dämmung. Die Putzfarbe in den Obergeschossen gem Farbkonzept Architekt. Das Sockelgeschoss setzt sich farblich leicht ab.Fenster Kunststoff/Metall. Pulverbeschichtet, Farbe braun.Die Sonnenstoren als Ausstellmarkise elektrisch angetrieben, Farbe bordeauxrot.Dachziegel aus Ton, Farben braun.Projektseitehttps://casanido-thusis.ch

Neue Treffer automatisch per E-Mail erhalten

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten