2 Treffer - Mehrfamilienhaus kaufen in Kanton Nidwalden

Vorschläge basierend auf deinen Suchresultaten

Zusätzliche Informationen

Übersicht Der Kanton Nidwalden ist eine Region, die immer beliebter zum Wohnen wird. In den letzten 3 Jahren ist die Bevölkerung auf 44'420 Einwohner:innen angewachsen, was einem Anstieg der Bevölkerungszahl von 3.09 % entspricht. Bevölkerungsstatistiken Die durchschnittliche Höhe der Einkommen beträgt CHF 98'605. 13.62 % der Bevölkerung besitzen einen Hochschulabschluss, 19.23 % haben eine höhere Berufsausbildung, 48.61 % der Bevölkerung können Matura oder eine abgeschlossene Berufslehre vorweisen und 18.55 % der Einwohner:innen schliessen die obligatorische Schulbildung ab. 0.4 % der Bevölkerung sind aktuell erwerbslos. Steuern Die konkrete Steuerlast liegt bei 9.81 %. Diese variiert von Person zu Person und wird unter anderem durch das Einkommen, den Familienstand oder die Höhe der Abzüge bestimmt. Ein pensioniertes Ehepaar zahlt im Kanton Nidwalden im Durchschnitt 12.92 %, ein Ehepaar mit zwei Kindern 6.47 % und ein Ehepaar ohne Kinder 9.81 %. Die Steuerbelastung einer kinderlosen, ledigen Person liegt bei 13.17 %. Immobilienmarkt allgemein Neubau In den vergangenen 5 Jahren hat sich der Wohnungsmarkt im Kanton Nidwalden positiv entwickelt. So wurden 1'256 Wohnungen gebaut. 10 der neuen Wohnungen sind 1-Zimmer-Wohnungen, die für Singles besonders gut geeignet sind. 168 der neuen Wohnungen waren zudem 2-Zimmer-Wohnungen. Besonders interessant für Familien sind auch die 400 neuen 3-Zimmer-Wohnungen und 444 gebauten 4-Zimmer-Wohnungen. Im Bereich der grossen Wohnungen wurde ebenfalls investiert: So wurden 188 5-Zimmer-Wohnungen geschaffen, die viel Platz zum Leben bieten; auch 46 Wohnungen mit mindestens 6 Zimmern wurden gebaut. Bestand Der Kanton Nidwalden verfügt nun insgesamt über 22'942 Wohnungen, nachdem der Wohnbestand durch die Neubauten weiter angewachsen ist. Bei den 1-Zimmer-Wohnungen gibt es so einen Bestand von insgesamt 1'013 Objekten. Weiter gibt es 2'659 Wohnungen mit 2 Zimmern, 5'333 Wohnungen mit 3 Zimmern und 7'678 Wohnungen mit 4 Zimmern. Die 5-Zimmer-Wohnungen machen zudem insgesamt 4'126 Objekte aus, die Wohnungen mit 6 Zimmern und mehr 2'133. Leerwohnungen Der Leerstand der Wohnungen im Kanton Nidwalden beträgt insgesamt 0.83 %. Dabei stehen 1.59 % % der 1-Zimmer-Wohnungen, 1.21 % der 2-Zimmer-Wohnungen, bei den 3-Zimmer-Wohnungen 0.76 %, 0.8 % bei den 4-Zimmer-Wohnungen sowie 0.68 % bei den 5-Zimmer-Wohnungen aktuell leer. Die Leerstandsquote von Wohnungen mit mehr als 5 Zimmern beträgt 0.63 %, wovon 0.52 % Wohnungen mit wenigstens 6 Zimmern betreffen. Immobilienmarkt (nur Vermietung) Die Angebotsmieten für Mietobjekte liegen im Mittel bei CHF 1'780 pro Monat. Dabei fallen 25% aller Angebotsmieten geringer aus oder entsprechen einer monatlichen Miete von CHF 1'490 (25%-Quantil). Ausserdem sind 75% der monatlichen Mieten geringer oder gleich einem Preis von CHF 2'090.