0 results-

Multi-family house to buy in Remigen

No results

Oh no!
Looks like there aren't any properties matching your search criteria at the moment.

We recommend you to make your search criteria less restrictive and to create a search alert to be informed of new listings as soon as they are online.

Other properties you might be interested in based on your search criteria
Renditeobjekt mit Erweiterungspotential
13

CHF 2,600,000.–

Unterdorfstrasse 31a, 5703 Seon

Sie suchen eine interessante Renditeliegenschaft oder ein Haus mit Um-/ Ausbaupotential?Dann ist der "Bärefläck" im Herzen von Seon mit aktuell 18 vermieteten Zimmern auf 4 Etagen mit Keller genau das Richtige für Sie. Der damalige Gasthof wurde im 2015 komplett umgenutzt und in Monatszimmer mit Neben- und Gemeinschaftsräumen umgebaut. Die Mieter können zwischen Einzel-/Zweier- und Vierbettzimmer wählen. Die Lage in Seon ist perfekt, denn Einkaufsmöglichkeiten, ÖV, Autobahnanschluss etc. befinden sich in nächster Umgebung. Aktuell werden 7 Zimmer seit über einem Jahr fix vom Sozialamt gemietet. Das Haus befindet sich in einem guten Zustand.Die letzten Renovationen:- 2017: neue Fenster- 2019: neue ÖlheizungZudem wäre ein Ausbau vom ca. 80 m² grossen Dachstock mit zusätzlich ca. 6 Zimmer möglich. Das interessante Angebot wird mit 20 vermietbaren Aussenabstellplätzen abgerundet.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann verlangen Sie unsere ausführliche Verkaufsdokumentation - wir freuen uns auf Sie!

10

CHF 5,500,000.–516m2

Landstrasse 29, 5415 Rieden AG

Dieses historische Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1898 in sehr gutem Zustand mit insgesamt 8 Wohnungen, zwischen Obersiggenthal und Ennetbaden besticht durch seine zentrale Lage, nur 5 Gehminuten vom sonnigen Badeplatz an der Limmat. Das Mehrfamilienhaus in Massivbauweise wurde nach einem Brand 1944 wieder errichtet und 2018 vollständig kernsaniert inkl. neuer Wasserleitungen, Gas-Heizung und Elektrik sowie neuen Fenstern, Dachziegeln und einer neuen Fassade. Sämtliche sanitären Anlagen wurde mit modernen Geräten ausgestattet. Zudem befinden sich insgesamt bis zu 13 Parkplätze sowie eine Einstellhalle für 4 weitere Fahrzeuge auf dem Grundstück. Die Liegenschaft liegt nahe an der Limmat und das Zentrum von Baden, wie auch die hübsche Altstadt erreichen Sie in ca. 20-30 Gehminuten oder 3-5 Fahrminuten. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus. Die Busse verkehren im 6 - 15-Minutentakt. Der Autobahnanschluss Richtung Zürich oder Bern/Basel befindet sich nur wenige Fahrminuten entfernt. Dieses properti-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus: • Interessantes Renditeobjekt • Bruttorendite ca. 3.2% bei Vollvermietung • Das MFH wurde 2018 vollständig saniert • Moderne Geräte und hochwertiger Innenausbau mit vielen Vorzügen • EG Wohnung zur Eigenbenutzung mit grosser Terrasse Interessiert? Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch!Selber eine Immobilie zu vermarkten? Wir überzeugen mit fairen und transparenten Konditionen!Für mehr Immobilien besuchen Sie unsere Webseite unter:www.properti.chKostenlose Marktwertschätzung oder Mietzinsanalyse:www.properti.ch/de/anfrage-bewertung/Kostenlose Tipps & Tricks zum Verkauf oder zur Vermietung:www.properti.ch/de/blog

13

CHF 1,290,000.–

Kirchgasse 2, 5742 Kölliken

Das MFH bietet eine grosszügige Wohnung auf zwei Etagen verteilt, mit Wintergarten und Umschwung, sowie drei Gewerbräumlichkeiten. Eine perfekte Gelegenheit für Kleininvestoren (jährliche Mietzinseinnahmen CHF 59‘300.-) Das Haus wurde im Jahr 2012 komplett saniert. Gewerberäumlichkeiten EG – drei 3 Gewerberäume an guter Lage: 1 Ladenlokal, 1 Praxis, 1 Druckerei. 5.5 Zimmerwohnung 1. OG – grosser Wintergarten, helles Wohnzimmer / Esszimmer mit offener Küche, 1 Schlafzimmer, 1 WC mit Dusche 2. OG – 1 WC mit Badewanne, 4 Schlafzimmer, Waschmaschine und Tumbler UG- Keller, Gasheizung, Boiler, Entkalkungsanlage und Zentraler-Staubsaugeranlage. DORFGESCHICHTE IN KÜRZE Auf dem Gemeindegebiet von Kölliken müssen schon um etwa 6’000 v. Chr. (Mittelsteinzeit) Menschen gelebt haben. In römischer Zeit existierte hier während des 1. nachchristlichen Jahrhunderts ein Ziegelbrennofen.Gemäss den Erkenntnissen der Namensforschung bedeutet der Ortsname Kölliken "Bei den Höfen der Sippe des Cholo" und verweist auf die alemannische Besiedlung um etwa 700 n. Chr. Erste urkundliche Erwähnung fand Kölliken im Jahr 864 n. Chr. als Königsbesitz Cholinchove. 919 n. Chr. fiel Kölliken ans Kloster St. Gallen, wo es bis 1460 blieb. Um 950 n. Chr. dürfte auch eine erste Kirche in Kölliken gebaut worden sein. Bereits im Mittelalter sind in Kölliken eine Schmidte, eine Taverne (Wirtshaus), eine Säge sowie eine Ziegelei in den Quellen erwähnt. Nach der Eroberung des Aargaus 1415 durch die Eidgenossen, kaufte die Stadt Bern 1460 Kölliken vom Kloster St. Gallen. Während der Berner Zeit (1460 - 1798) fand im Jahr 1528 die Reformation statt. Noch 1507 war aus Platzmangel eine neue Kirche gebaut worden. Der Kirche unterstellt war die Schule. Schon vor 1611 bestand ein erstes Schulhaus. Trotz vieler Epidemien und Seuchenzüge nahm die Bevölkerung während der Berner Zeit massiv zu. Von schätzungsweise 140 Einwohnern im Jahr 1558 stieg die Zahl bis 1798 auf 1’166 (1999: 3'874). Im Jahr 1798 endete die Herrschaft der Stadt Bern über den Aargau. Kölliken kam zum 1803 neu gegründeten Kanton Aargau. In den folgenden Jahrzehnten musste die moderne Gemeinde aufgebaut werden. Zu Beginn waren vor allem die Probleme der Überbevölkerung zu lösen, die grosse Armut zur Folge hatten. Die schlechte wirtschaftliche Situation führte zu vielen Auswanderungen, vorab nach Amerika. Das 19. Jahrhundert war auch für Kölliken die Zeit der beginnenden Industrialisierung (Textilindustrie mit der Firma FAMA, verschiedene Seidenband- und Baumwollfabrikationen, eine Schnupftabak- und eine Zigarrenfabrik, eine Ziegelei und eine Schuhfabrik). Wichtigste Aufgabe der Gemeinde im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert war der Ausbau der Infrastruktur (Strassenbau, Anschluss an die Nationalbahn 1877, 1888 Grundstein zu einer privaten Wasserversorgung, 1897 Einführung der Elektrizität, u.s.f.). Im 20. Jahrhundert vollzog sich in Kölliken ähnlich wie im ganzen Aargau ein Strukturwandel zuerst weg von der landwirtschaftlich geprägten Welt hin zur industriellen Wirtschaft und dann - in den letzten Jahrzehnten - weg von Industriearbeit hin zur Dienstleistung. Seit der Nachkriegszeit boomte die Wirtschaft, vor allem in den 1950er und 1960er Jahren. Als äusseres Zeichen des ungebrochenen Wachstums und Fortschrittsglaubens eröffnete man am 10. Mai 1967 feierlich das Autobahnteilstück zwischen Lenzburg und Oensingen. Kontaktieren Sie uns bei Interesse: Aida Immobilien AG Team! Tel. und WhatsApp +41 62 723 00 30

10

Price on request516m2

Landstrasse 29, 5415 Rieden AG

Dieses historische Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1898 in sehr gutem Zustand mit insgesamt 8 Wohnungen zwischen Obersiggenthal und Ennetbaden besticht durch seine zentrale Lage nur 5 Gehminuten vom sonnigen Badeplatz an der Limmat. Das Mehrfamilienhaus in Massivbauweise wurde nach einem Brand 1944 wieder errichtet und 2018 vollständig kernsaniert inkl. neuer Wasserleitungen Gas-Heizung und Elektrik sowie neuen Fenstern Dachziegeln und einer neuen Fassade. Sämtliche sanitären Anlagen wurde mit modernen Geräten ausgestattet. Zudem befinden sich insgesamt bis zu 13 Parkplätze sowie eine Einstellhalle für 4 weitere Fahrzeuge auf dem Grundstück. Die Liegenschaft liegt nahe an der Limmat und das Zentrum von Baden wie auch die hübsche Altstadt erreichen Sie in ca. 20-30 Gehminuten oder 3-5 Fahrminuten. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus. Die Busse verkehren im 6 - 15-Minutentakt. Der Autobahnanschluss Richtung Zürich oder Bern/Basel befindet sich nur wenige Fahrminuten entfernt. Dieses properti-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus: • Interessantes Renditeobjekt • Das MFH wurde 2018 vollständig saniert • Moderne Geräte und hochwertiger Innenausbau mit vielen Vorzügen • EG Wohnung zur Eigenbenutzung mit grosser Terrasse Interessiert? Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch!Selber eine Immobilie zu vermarkten? Wir überzeugen mit fairen und transparenten Konditionen!Für mehr Immobilien besuchen Sie unsere Webseite unter:www.properti.chKostenlose Marktwertschätzung oder Mietzinsanalyse:www.properti.ch/de/anfrage-bewertung/Kostenlose Tipps & Tricks zum Verkauf oder zur Vermietung:www.properti.ch/de/blog

7

CHF 2,250,000.–

Mitteldorfstrasse 29, 5722 Gränichen

Objekt:Vollvermietetes Mehrfamilienhaus mit 5 sanierten Wohnungen und 5 Aussenparkplätzen. Im Erdgeschoss befindet sich ein 1-Zimmer-Studio mit grosszügigem Sitzplatz und im 1. und 2. OG liegen je zwei 2.5-Zimmer-Wohnungen. Im Untergeschoss befinden sich vier Kellerabteile und der Heiz- und Hauswartraum. Alle Wohnungen verfügen über einen Steinboden mit Holzoptik sowie neben den gängigen Küchengeräten über eine Mikrowelle und einen Geschirrspüler. Zudem haben alle Wohnungen ihren eigenen Waschturm (Waschmaschine/Trockner). Die Wohnflächen variieren zwischen 39m2 und 58m2. Die Parkplätze befinden sich direkt seitlich neben dem Haus.Lage:Gränichen liegt in der Agglomeration Aarau und zählt rd. 7 800 Einwohner und ist nur 14 Autominuten von der Stadt Aarau entfernt. Die Überbauung liegt sehr zentral und bietet seinen Bewohnern kurze Wege zu Einkaufsmöglichkeiten und öffentlichen Verkehrsmitteln.Weitere Daten:-Nettowohnfläche Total ca. 265m2-Baujahr 1905 / Renovation 2016-Gasheizung mit Bodenheizungen in den Wohnungen-Die Liegenschaft ist vollvermietet. Netto-Mietzinseinnahmen CHF 74 700.- pro Jahr. Dies ergibt eine Bruttorendite von 3.3%.Diese Renditeliegenschaft bietet einem weitsichtigen Anleger die Möglichkeit, langfristig einen soliden Gewinn zu erwirtschaften.Heizungsart: Zentralheizung

Suggested properties for you based on search results